Klangräume

Aufnahmeraum W

Aufnahmeraum W in Sirnach. Raumklang mit variablem Diffusschallfeld. Nachhall je nach Anwendung wählbar von 0.6 - 0.45 Sekunden. Geeignet vor allem für Einzelmusiker und kleine Bands bis 4 Personen im Bereich Jazz Pop.

Matthias mit Tigerdrum

Aufnahmeraum G

Aufnahmeraum G in Sirnach. Der Raumklang mit viel Diffusion und 0.4 Sekunden Nachklang ist ideal für perkussive Instrumente.

Regie

Die Regie im Untergeschoss verfügt über eine eingemessene Raumakustik mit einer Nachhallzeit von 0.3 Sekunden und einem linearen Frequenzgang.

Regie neu

Aufnahmeraum D

Die Dienerschaftskapelle im Herzen der Wiler Altstadt zeichnet sich durch ihre transparente Klanglichkeit mit einem Nachhall von 0.65 Sekunden aus. Durch den sichtbaren und hörbaren Holzdachstuhl entsteht ein wunderbar räumliches Klangbild. Die Akustik eignet sich für Pop, Jazz und Kammermusik in kleinen bis mittleren Formationen.

Dienerschaftskapelle

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken